Grohnde Kampagne
Sie sind hier: Aktionen » 2. Fukushima-Jahrestag » Aufruf » Organisationen

UnterstützerInnen der Grohnde-Kampagne

...zur Unterstützung durch Einzelpersonen, hier weiterlesen.

...meine Gruppe möchte unterstützen und auf dieser Seite genannt werden.

Koordinationskreis:

Regionalkonferenz AKW Grohnde abschalten

Weitere Organisationen und Initiativen:

Anti-Atom-OWL

Anti-Atom-Plenum Braunschweig

BürgerAktionSichereAsse (BASA)

Bürgerbewegung für Kryo-Recycling, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz e.V.


Energiewendegruppe Hannover

Waisenhausdamm, Braunschweig

IPPNW Regionalgruppe Braunschweig


Aktion als Organisation unterstützen

Wir bitten darum, nach Möglichkeit für die Durchführung der Aktions- und Menschenkette zu spenden. Damit möglichst schnell möglichst viele Menschen von der Aktion erfahren, sich informieren und mitmachen können, sind wir auf Spenden angewiesen für eine Zeitung in großer Auflage, Plakate und Flyer.

Es soll zwar keine namentliche Nennung auf dieser Unterstützer-Seite am Geld scheitern, wir schlagen aber als Richtwerte vor:

  • 50 Euro für örtliche Gruppen
  • 300 Euro für landesweite Organisationen
  • 500 Euro für bundesweite Organisationen

Unterstützende Organisationen mailen bitte ein Logo und die zu verlinkende Homepage an info(ätt)grohnde-kampagne.de.

Spendenkonto:

AG Schacht Konrad e.V.
- Stichwort: Grohnde -
Kto. Nr. 378752308
Postbank Hannover - BLZ 250 100 30

Oder gleich jetzt über diesen Button...
Bitte Verwendungszweck "Grohnde" eintragen

Das Spendenportal ist eine gemeinnützige Einrichtung, die Spenden für gemeinnützige Einrichtungen einzieht und weiterleitet. Ohne Kosten für SpenderInnen und für uns.

Info-Telefon: 0151-56591447